Bunte Mascaras

Mittwoch, April 10, 2013

Cooler Trend oder Faschingsniveau?


Sobald es etwas gibt, das nicht Jeder hat, oder aussergewöhnlich ist, MUSS ich es einfach haben. So war es auch mit den bunten Mascaras. Also bin ich losmarschiert (vor einigen Monaten schon) und hab verzweifelt nach einer farbigen Mascara gesucht. Nirgends gabs diese Dinger! 
Dann bin ich zum Glück bei dm im p2-Aufsteller fündig geworden. Eine blaue Mascara.

Sofort gekauft und mitgenommen, aber daheim war die Enttäuschung dann groß. Von blau war keine Spur zu sehen, vielleicht ein winziger Hauch.


Die Beauty Insider Volume Mascara in blau
relativ großes Bürstchen


Also wiedermal im Internet nachgeforscht, dann bin ich auf die blaue Mascara von Isadora gestoßen. Die Bilder sahen echt vielversprechend aus. Ein richtig kräftig, strahlendes blau! :) Isadora gibts nur bei Douglas, die Mascara hat so um 13€ gekostet.

kleines Gummibürstchen

Aber: Fliegenbeinalarm

Isadora Precision Mascara in der Farbe Flashy Blue


Und was haltet ihr von solch bunten Mascaras? Das strahlende Blau von Isadora hat irgendwie etwas, finde ich. Zum richtigen Look kann sie glaube ich sehr chic aussehen. Vielleicht auch einfach mal für eine Partynacht. Auf Arbeit ist sie aber eher unpassend. Ich würde auch gerne mal ein kräfitges Grün und ein schönes Lila ausprobieren. Kennt ihr da was passendes??

In der Snowkissed LE von p2 gabs auch mal eine weiß/silberne Mascara. Diese gefällt mir aber überhaupt nicht. Das Weiße sieht man bei mir erst an den extrem hellen Spitzen der Wimpern und sie verklebt auch ziemlich. Auch über einer schwarzen Mascara sieht sie nicht viel besser aus.


sah von Außen ganz interessant aus...

gefällt mir nicht so gut


You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat