Kleiner Buchtipp zwischendurch

Sonntag, April 14, 2013

Die schwarze Dogge Emma



Wenn ihr Hunde liebt und sogar auch einen Hund habt, dann ist dieses Buch etwas für euch. Ich selbst habe auch eine Dogge und war besonders gespannt darauf, wie es einem anderen Besitzer mit seinem Doggenbaby wohl ergangen ist und was er so alles erlebt hat. 
Das Buch ist natürlich nicht nur für Doggenfans, sondern für alle Hundeliebhaber geeignet.
Hier der Text auf der Rückseite, eine kurze Inhaltsangabe:


In dem Buch geht es also um Emma und ihre innige Beziehung zu ihrem "Papa". Das Buch beschreibt wunderbar die Höhen und Tiefen im Zusammenleben mit einem Hund. Ich habe meine Dogge sooft in den Erzählungen wieder erkannt und musste so lachen. Das Buch hat aber auch traurige Seiten und hat mich besonders zum Schluss hin zu Tränen gerührt.

Auch ein paar hilfreiche Tipps kann man dem Buch entnehmen, denn auch der Autor hat, was die Hundeerziehung angeht, sehr klein angefangen ;)


Ein wirklich wunderschönes Buch, das bei mir irgendwie Eindruck hinterlassen hat und an das ich immer wieder denken muss. Gibts auf jeden Fall bei Weltbild oder zum Beispiel bei Amazon 
für ca. 19€ zu kaufen.

Hier noch ein Bildchen von meinem "Doggenbaby"  <3

Jason



You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat