Outfit: Beach-Babe

Dienstag, Juni 18, 2013

Schönes Sommeroutfit


Ich trau mich mal an meinen ersten Outfit-Post heran. Leider hatte ich keinen, der mir helfen konnte und die Fotos machen konnte, deshalb habe ich alles mit der Fernbedienung gemacht :P
Aber das ging auch ganz gut.

Heute geht es also um ein Strand- bzw. ein schönes Sommeroutfit. Das trägerlose Kleid sitzt schön locker und luftig, was ich im Sommer oft sehr schätze. Ich hasse es, wenn die Klamotten an mir kleben und man sich abends richtig herausschälen muss :D
Die goldene Statementkette ist ein  schöner Hingucker am Hals, da es dort ja relativ "frei" geblieben ist. Für meinen Geschmack müsste die Kette jedoch etwas höher sitzen und enger am Hals anliegen.




Die Schuhe habe ich von meinem Berlintrip mitgenommen und war ja auch schon lange auf der Suche nach ihnen. Ich liebe sie einfach. Und auch sie sind nochmal ein Hingucker bei dem sonst so schlichten Kleid.

Beim Make-Up habe ich mich sehr zurückgehalten und nur etwas BB-Cream und Rouge aufgetragen. Dazu dann ein knalliger Lippenstift und das wars auch schon.
In die Haare habe ich ein Salzspray von Got2be gegeben und sie etwas durchgeknetet, um den Strandlook zu bekommen. So sieht man aus, als wäre man grad aus dem Meer gekommen und die Haare trocken schon langsam :)





Outfit:
- Kleid (neu): Primark
- Kette (neu): Primark
- Schuhe (neu): Tamaris
- Sonnenbrille (alt): NoName

Gesicht:
- Foundation: L'oréal Luminizer BB Cream
- Lippen: Mac "Morange"
- Blush: Catrice "Love&Peach"
- Haare: Got2be "Strandnixe"

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Du siehst toll aus, tolle Schuhe, schöne Tattoos und die Schuhe sind der Hammer. Das Kleid passt auch super dazu.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey voll lieb von dir. Dankeschön <3 :)

      Löschen

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat