Sleek Pout Paint "Peek-A-Blood"

Sonntag, Juli 21, 2013

Heute mach ich blau...

8ml sind enthalten und kosten 6-7€

Ich habe die Farbe "Peek-a-Blood"

Mit den Sleek Pout Paints könnt ihr euch eure eigenen, ganz individuellen Farben mischen, oder sie einfach solo auf den Lippen auftragen. Es gibt viele verschiedene Farben und Nuancen, sodass man sich ständig etwas Neues zusammenmixen kann. Die Pout Paints sind auch sehr hoch pigmentiert und bringen so ein knalliges Ergebnis.
Ich habe bisher nur diesen einen Pout Paint und zeige ihn euch jetzt solo.


Ihr wisst ja, dass ich immer auf die extravaganten Sachen und Farben stehe, deshalb habe ich mir das leuchtende Blau ausgesucht. Der Pout Paint ist sehr glossy im Finish und fühlt sich angenehm auf den Lippen an. Beim Auftragen jedoch, sollte man am Besten einen Pinsel verwenden. So kann man präziser arbeiten. Aber es geht auch ganz gut ohne Pinsel.
Die Lippen wurden bei mir nicht ausgetrocknet und selbst nach dem Essen war die Farbe noch da, nur nicht mehr ganz so kräftig. Die Haltbarkeit ist also erstaunlich gut, ich hatte damit gerechnet, dass alles gleich wieder verschwindet.
Außerdem solltet ihr auch noch einen Lipliner verwenden, da der Pout Paint extrem in die Fältchen kriecht und sehr schnell ausblutet.

Der Pout Paint blutet sehr schnell aus

Mir gefällt der Pout Paint ziemlich gut und ich bin jetzt richtig neugierig auf all die anderen Farben geworden und was man wohl daraus mixen könnte :D
So kann man sich bestimmt crazy Farben auf die Lippen zaubern. Ich denke, das wird nicht mein letzter Pout Paint gewesen sein. Außerdem mag ich dieses Wet-Look, den sie auf die Lippen zaubern!
Was haltet ihr denn davon, euch die Farben selbst zu gestalten?




Hier erhältlich:
Kosmetik4less (hier ist er gerade ausverkauft)
Amazon (blau gibts hier gerade auch nicht, dafür aber die anderen Farben)



Facebook - bloglovin´ - Youtube - Beautyholics - Twitter - Instagram

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat