Yummy District: Esskastanien selbst zubereiten

Samstag, November 30, 2013

Weihnachts-Snack 





So langsam öffnen die Weihnachtsmärkte und die Weihnachtszeit rückt immer näher. Ein Klassiker auf allem Weihnachtsmärkten sind Esskastanien, oder auch Maronen genannt. Ich mag die Dinger sehr gerne und hatte jetzt einfach mal Lust sie daheim selbst zubereiten.

Hier gibt es natürlich verschiedene Varianten. Ich habe mich dafür entschieden sie im Ofen zu machen, aber ihr könnt sie auch in der Pfanne anbraten. Je nachdem, was ihr lieber mögt :)
In meinem Video seht ihr die verschiedenen Schritte und habt somit eine kleine Anleitung, falls ihr auch Lust auf Maronen habt.





Das Anritzen der Kastanien solltet ihr möglichst nicht vergessen, da euch die Dinger sonst im Ofen explodieren und nur noch in Einzelteilen rumliegen werden :P
Auch die Schale mit Wasser im Ofen ist recht hilfreich und schützt die Kastanien vor dem Austrocknen. So werden sie nicht zu hart und bleiben noch schön "saftig".

Die Esskastanien sind im Nu zubereitet und ihr könnt sie entweder solo essen, oder auch als Beilage servieren. 
Mögt ihr Esskastanien auch so gern? Vielleicht habt ihr ja auch noch ein schönes Rezept, wie man die Kastanien auch anders zubereiten könnte. Über Tipps freue ich mich natürlich immer....











Facebook - bloglovin´ - Youtube - Beautyholics - Twitter - Instagram

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo :)
    Ich wollte dir mitteilen, dass ab heute das "24-Tage Adventsgewinnspiel" angefangen hat.
    Es gibt also jeden Tag einen Hauptgewinn und zusätzlich noch kleine Überraschungen zum Gewinn dazu.
    Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust.
    http://bigcitynet.blogspot.de/

    Lieben Gruß und einen schönen 1.Advent.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, vielen Dank für deine Einladung zu deinem Gewinnspiel :)
      Ich werd bestimmt mal vorbei schauen :)

      LG

      Löschen
  2. Lecker! Ich liebe Maronen auch total und ärgere mich immer, dass sie so super teuer sind auf dem Weihnachtsmarkt! Hab mir aber gestern auch welche zum selbst zubereiten gekauft! Bisher habe ich sie immer im Kochtopf gekocht, aber ich probiere mal deine Ofen-Zubereitung! =)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    * eleonoras blog *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, du kannst ja mal berichten, welche du besser fandest. Ob im Ofen oder im Herd :)

      Löschen

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat