essence "Lashes Go Wild" Volume Mascara

Mittwoch, Dezember 18, 2013

Mascara aus der Tube

7ml / 2,45€



Die "Lasches Go Wild" Mascara ist meine erste und einzige Mascara aus der Tube. Ich habe sie mir eigentlich auch nur wegen der speziellen Verpackung gekauft und war sehr gespannt darauf, was der Vorteil bzw. der Unterschied zwischen der Flaschen-Mascara und der Tuben-Mascara sein soll.

Ich hatte mich im Vorfeld schon über die Mascara informiert und die Reviews waren allesamt eher mittelmäßig, aber trotzdem wollte ich mir her mein eigenes Bild schaffen.


Das Bürstchen ist in fünf Kügelchen unterteilt und sieht recht interessant aus. Die Borsten sind unterschiedlich lang und sollen so auch die feinsten Wimpern erreichen können. Ich benutze zur Zeit jedoch irgendwie viel lieber Gummibürsten statt solcher Borsten.




Die Mascara lässt sich gut auftragen, hier und da sind Patzer jedoch sehr schnell möglich, wenn man besonders dicht am Wimpernkranz ansetzen möchte. Sowas ist für mich immer sehr ärgerlich, da ich zuerst den Lidschatten auftrage und danach dann die Mascara. Wenn dann Patzer im Augenmake-Up sind, nervt mich das immer extrem. Für die unterem Wimpern ist diese Bürste eher kaum zu gebrauchen. 

Die Wimpern werden etwas gebogen und verlängert, Volumen bringt es bei mir jedoch eher gar nicht. Auch farblich könnten die Wimpern für mich ruhig noch etwas dunkler werden. So ein richtiges Tiefschwarz ist für mich immer noch das Beste.
Die Haltbarkeit ist recht gut und man kommt den ganzen Tag damit aus, ohne Nachzutuschen. Die Mascara bröselt auch nicht und hinterlässt auch keine unschönen Abdrücke unter den Augenbrauen.
Ein weiterer Vorteil ist, dass hier keine Fliegenbeinchen entstehen. Egal, wie oft ich drüber tusche, die Mascara trennt die Wimpern recht schön und verklumpt die Wimpern nicht.

Hier seht ihr mal ein paar Tragebilder:






Alles in allem ist es eine recht solide Mascara, der jedoch noch der letzte Feinschliff fehlt. Für meine Bedürfnisse müsste sie noch viel mehr Volumen geben und dunkler sein. Ansonsten kann ich sie aber schon weiterempfehlen. Momentan benutze ich fast nur noch diese essence Mascara, schon allein, weil ich die Tubenform so mag. Einen Unterschied zu anders verpackten Mascaras kann ich aber nicht feststellen.

Was sagt ihr zu der Mascara? Habt ihr sie auch schon ausprobiert?
Mich würde auch brennend interessieren, was denn eure Lieblingsmascara ist, auf die ihr einfach nur schwört :D






Hier erhältlich:
- Drogeriemärkte







Facebook - bloglovin´ - Youtube - Beautyholics - Twitter - Instagram

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat