[Sponsored Post] Batiste Trockenshampoo

Freitag, Oktober 03, 2014

Light & Blonde - A hint of colour

200ml / 4,95€




Vor Kurzem wurde mir das Batiste Dry Shampoo zugesendet und so durfte ich das Produkt für euch testen. Ich habe mich sehr über die Zusendung gefreut, da ich ein kleiner Fan von Trockenshampoos bin. Wer meinen Blog regelmäßig verfolgt, der wird in meinen Aufgebraucht-Posts schon öfters das Balea Trockenshampoo entdeckt haben. 






Das Besondere an dieser Version ist, dass sie einen "hint of colour" hat, dass heißt sie ist speziell für blondes und helles Haar entwickelt worden und das Shampoo hat natürlich eine dementsprechende Farbe. Es gibt noch zwei weitere Versionen: eine für brünettes Haar und eine für schwarzes Haar. So sind besonders bei dunklem Haar keine weißen Rückstände im Haar zu sehen ;)

Meine helle Version wirkt auf den ersten Blick fast weiß (so wie eben alle Trockenshampoos), aber bei genauerem Hinsehen erkennt man einen leichten gelblichen Farbeinschlag. 
Die Dose an sich kommt wie ein normales Haarspray daher und hat oben einen Sprühkopf. 

Die Anwendung ist hierbei auch denkbar einfach: das Produkt sprüht man aus ca. 30cm Entfernung auf den Ansatz, wuschelt ein wenig mit den Fingerspitzen hindurch und kämmt die Haare anschließend noch kurz aus. Fertig ist die Zauberei und ihr könnt die Haare wie gewohnt stylen :)






Ich finde das Produkt wirklich super! Ich meine, jede Frau kennt schließlich das Problem, dass man einfach mal keine Zeit oder Lust zum Haare waschen hat, jedoch der Ansatz schon ein wenig "fettig" erscheint. Und genau dann kommt eben dieses Trockenshampoo zum Einsatz. 

Ich sprühe es mir nur kurz auf den Ansatz, schüttle die Haare kurz durch und habe zum Einen einen wunderbar mattierten Ansatz und zum Anderen ein richtig schönes Volumen in den Haaren. Der Fettüberschuss wird richtig aufgesaugt und man sieht davon absolut nichts mehr. Wichtig ist hier nur die Dosierung des Trockenshampoos, denn weniger ist hier mehr. Ein paar kurze, kleine Sprühstöße reichen schon. Nimmt man zuviel, dann ist der ganze Oberkopf voll mit dem puderartigen Produkt und man hat dann eventuell doch Rückstände im Haar. 

Ihr seht also, ich mag das Produkt total gerne und kann hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Vor allem ist es nicht teuer und man benutzt es ja auch nicht täglich. So lässt sich das Haarewaschen locker noch einen Tag hinauszögern und die Haare werden sogar wieder richtig fluffig. I like! :)






Hier erhältlich:
Amazon








Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.







Facebook - bloglovin´ - Youtube - Beautyholics - Twitter - Instagram

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich benutzte auch meist das Trockenshampoo von Balea, bin damit aber nicht so zufrieden. Ein tolles Produkt. Das werde ich mal ausprobieren.

    Liebe Grüße Kristina von KD Secret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht wäre dann das Batiste Trockenshampoo etwas für dich ;)
      Probier es ruhig mal aus...

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Die Batiste Trockenshampoos sind so super! Grad die für dunklere Haare retten einem den Tag! Ob man für Blonde Haare extra eines braucht, das etwas "gelblich" ist, ist die Frage aber sonst bin ich davon total überzeugt :)

    Liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
    Maria - http://beautylifestileandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frauen mit blonden Haaren brauchen diesen "hint of color" nicht so dringend, da gebe ich dir Recht ;)
      Aber für dunklere Haare ist es wirklich eine super Idee.

      Liebe Grüße

      Löschen

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat