ebelin Pinselreiniger

Samstag, November 15, 2014

Ganz neu im Sortiment 

100ml / 3,95€ 



Den ebelin Pinselreiniger gibt es erst seit Kurzem im Sortiment und ich war echt richtig neugierig, was das Produkt so drauf hat. Ich hatte vorher schon hier und da eine Review dazu gelesen und die fielen eigentlich immer recht positiv aus. Also rein in den Einkaufskorb und gekauft!

Ich habe den Reiniger mittlerweile ausprobiert und kann euch jetzt erzählen, ob sich der Kauf für euch lohnt.





Benutzt wird der Reiniger wie alle anderen auch. Ich halte meine Pinsel kopfüber und sprüh sie dann von unten und von der Seite mit der Flüssigkeit ein. Dann warte ich kurz und lass alles gut einwirken und fahre anschließend so oft über ein Kosmetiktuch, bis der größte Schmutz entfernt ist.

Leider funktioniert das Sprühen nicht so gut. Am Anfang kam eine ganz Weile gar nichts heraus, bis es dann schließlich einfach nur am Deckel entlang nach unten getropft ist und nichts auf dem Pinsel landete. Der Sprühkopf scheint irgendwie undicht zu sein und bei jedem Sprühen geht einiges an Produkt verloren und läuft einfach an der Flasche nach unten.

Hat man aber einmal genug Reiniger auf den Pinsel gebracht, ist es echt eine richtig gute Sache! Ich war extrem erstaunt, wie schnell und sauber mein Lidschattenpinsel mit nur ein- zweimal abwischen geworden ist. Als hätte ich ihn gründlich mit Seife durchgewaschen!
Auch bei meinem Bronzerpinsel hat der Reiniger sehr gute Arbeit geleistet und fast alles an Produktresten aus den Haaren geholt.
Lediglich beim Foundationpinsel, der voll mit Creme- und Flüssigfoundations war, hatte der ebelin Reiniger so seine kleinen Problemchen. Aber auch dieser ist um einiges sauberer, als zuvor...

Auf den beiden unteren Bildern seht ihr einmal einen Vorher-Nachher-Vergleich:







Der Pinselreiniger riecht auch sehr angenehm und nicht so streng nach Alkohol. Nach dem "Waschen" lässt man die Pinsel dann noch etwas lufttrocknen und schon sind sie wieder einsatzbereit.

Ich hätte echt nicht gedacht, dass der Reiniger so gut wird und bin sogar richtig begeistert. Hier bekommt man für kleines Geld ein super Produkt. Man benötigt für größere Gesichtpinsel zwar viel Produkt, sodass der Reiniger relativ bald platt gemacht wird, aber für den Preis ist schnell ein neuer besorgt.

Von mir gibt's hier eine klare Kaufempfehlung und für die Reinigung zwischendurch ist es echt perfekt. Habt ihr den Reiniger denn auch schon ausprobiert? Wie findet ihr ihn so?





Hier erhältlich:
- dm Drogeriemarkt





Facebook - bloglovin´ - Youtube - Beautyholics - Twitter - Instagram

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich habe den Reiniger auch schon und teste ihn fleissig. Ich habe allerdings nicht so viele hochwertige Pinsel, eher ein paar von der billigeren Sorte, da funktioniert er aber gut. Ich werde ihn noch an den teuren ausprobieren, dann schreibe ich eventuell auch mal ne Review. Aber mich bringt der Reiniger auf jeden Fall dazu meine Pinsel öfter zu reinigen. Das spart gegenüber seife und Wasser Reinigung und Trocknung ja doch einiges an Zeit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da geb ich dir Recht, so putzt man seine Pinsel deutlich öfter, da es einfach viel schneller und leichter ist.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich habe mir den Reiniger auch gekauft, bin aber noch nicht dazu gekommen ihn zu testen.
    Bin aber gespannt :)
    Ist auf jeden Fall nicht so ein großer Aufwand, wie mit anderen Reinigern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich mag den Reiniger ganz gerne. Ich hoffe, dir wird er auch gefallen.

      Liebe Grüße

      Löschen

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat