ghd "Arctic Gold" V Styler Gift Set

Sonntag, Dezember 20, 2015


Schon immer habe ich die schönen aber sauteuren Produkte von ghd angeschmachtet. Schon allein wegen des tollen Designs, musste ich irgendwann einmal unbedingt ein Produkt dieser Marke besitzen.

Als ich nun beim Friseur war, habe ich diese wunderschöne Geschenkbox im Schaufenster gesehen und habe mir das Set einfach kurzerhand selbst zu Weihnachten geschenkt :D

ghd V gold classic styler & roll bag - ca. 199€




Allein die Verpackung ist so wunderschön, dass ich das Ganze vorsichtig und fast schon ehrfürchtig daheim ausgepackt habe. Den Pappkarton werde ich jedenfalls niemals wegwerfen und momentan steht er sogar ganz plakativ im Bad vor dem Spiegel :)

In der sehr stabilen Pappschachtel verbirgt sich dann eine sogenannte Roll-Bag, die ebenfalls in Weiß/Gold gehalten ist. Sie fühlt sich extrem teuer und hochwertig an und soll einem vor allem auf Reisen ein praktischer Begleiter sein. Wem das allerdings immer noch zu viel bzw. zu groß ist, der kann auch die Hülle der Roll-Bag mit Hilfe von Magnetknöpfen entfernen, sodass am Schluss wirklich nur noch die reine Tasche übrig bleibt. Diese ist mit einem Reisverschluss verschließbar und schützt den darin enthaltenen Haarglätter optimal. Übrigens ist die Tasche auch hitzebeständig - wenn es also einmal schnell gehen muss, kann auch das warme Glätteisen darin verstaut werden ohne alles in Brand zu setzen.



Nun hat man endlich das Glätteisen - das Herzstück des Ganzen - ausgepackt. Passend zum restlichen Style ist es silbrig-gold und wirkt dadurch super edel. Man merkt gleich, dass es eine hohe Qualität hat und kein 0815 Gerät ist. Die Keramikplatten sind extrem glatt und an den Seiten weich abgerundet. Mit Hilfe eines Schiebeschalters lässt sich das Gerät ganz einfach ein- und ausschalten. Zusätzlich gibt es auch eine Hitzeschutzkappe dazu, die die Tasche und das Glätteisen schützen sollen und das Gerät zudem "zusammendrückt", also geschlossen hält.

Nun aber das Besondere an diesem Glätteisen: Hier sind keinerlei Einstellungen mehr nötig. Das Glätteisen reguliert die Hitze komplett selbst. Mit Hilfe von Sensoren wird beim Glätten zudem die Haardicke gemessen und die Keramikplatten geben entsprechend nach. So wird das Haar nicht zu sehr gequetscht und ein Überhitzen ist absolut nicht mehr möglich. Für mich war das eigentlich der stärkste Kaufgrund.



Und nun zur Handhabung des Glätteisens: durch die extrem glatten Keramikplatten ziept hier absolut nichts mehr. Mit meinem alten Glätteisen bin ich oft hängen geblieben und habe mir Haare ausgerissen. Die Haare werden super sleek und perfekt geglättet und das auch schon mit nur einmal drüber gehen.

Durch die runden Kanten der Keramikplatten und der Wärmezirkulation sind übrigens auch Locken und Wellen absolut kein Problem. Ich arbeite zur Zeit einfach so gerne mit dem ghd und es macht richtig Spaß immer wieder neue Sachen damit auszuprobieren.


Also ihr merkt wohl schon, ich bin total verleibt in mein Glätteisen und würde es absolut nie wieder eintauschen wollen. Klar, es kostet ein Haufen Geld, aber das ist es auch wirklich wert! Auf Dauer werden eure Haare auch nicht mehr brechen und vor allem auch nicht so stark durch die Hitze geschädigt. das ghd ist für die Haare viel schonender und arbeitet dabei auch noch viel gründlicher.

Diese Gründe reichen für mich vollkommen aus, um euch dieses Produkt definitiv ans Herz legen zu wollen. Übrigens wäre diese wunderschöne box doch auch ein tolles Weihnachtsgeschenk ;)

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat