NYX Above & Beyond Full Coverage Concealer

Montag, Dezember 07, 2015


Da ich (vor allem im Winter) immer mal wieder mit dunklen Augenringen zu kämpfen habe, war ich mal wieder auf der Suche nach einem richtig gut deckenden, cremigen Concealer. Nach ein wenig Recherche im Internet bin ich auf den NYX Concealer aufmerksam geworden und wollte ihm mal eine Chance geben.

Generell ist NYX eine Marke, die mich bisher eher sehr wenig interessiert hat, aber einen Versuch war es ja wert.

CJ01 Porcelain - 7g / 6,99€



Ich habe mich für den alleehellsten Ton entschieden, doch selbst der hätte noch ein klein wenig heller für meine Haut sein können. Mit Verblenden funktioniert das Ganze aber wunderbar und es stört mich nicht weiter bzw. ist kein großer Kritikpunkt. 

Der Concealer ist recht cremig, was ihm beim Auftrag sehr angenehm macht. Außerdem klappt so das Verblenden einfach und schnell. Aber: er kriecht unglaublich in meine feinen Fältchen unter den Augen, sodass richtige Streifen entstehen können. Selbst wenn ich davor eine Creme aufgetragen habe, klappt es nicht zu 100%. Das Ergebnis wirkt fleckig und unschön. Dieses Produkt ist definitiv nichts für trockene Haut und so tue ich mich oft schwer in der Handhabung.

Warum ich ihn dennoch benutze? Einfach weil er recht gut deckt und meine dunklen Schatten unter den Augen verschwinden lässt. Auch die Haltbarkeit ist recht gut und so bleibt er den ganzen Tag dort, wo er sein soll. Auf dem unteren Bild kann man an meinem schwarzen Tattoo ganz gut erkennen, dass der Concealer ziemlich gut überdeckt und kaschiert, was man allerdings auch sieht: wie stark die Hautstruktur hervorgehoben wird und er in die Fältchen kriecht.


Generell ist es ein gutes Produkt, allerdings mit dem einen oder anderen Nachteil. Ich nutze ihn trotzdem jeden Tag und wenn man weiß, worauf man achten muss, ist es für mich keine große Sache. 

Kennt ihr den Concealer schon? Wie findet ihr ihn denn so?

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat