M2 Beauté Eyelash Acitvating Serum

Sonntag, Oktober 30, 2016


Heute habe ich einen großen Langzeit-Test über ein Wimpernserum für euch. 3 Monate lang habe ich das Serum nun jeden Tag genutzt und kann euch darüber berichten. 

Wimpernseren werden immer beliebter und jede Frau wünscht ja schließlich endlos lange Wimpern. Auch ich bin da natürlich keine Ausnahme. So habe ich nun (wieder) zum M2 Lashes gegriffen und die Resultate mit der Kamera festgehalten.

Übrigens: wer mir schon gaaaanz lange folgt, wird feststellen, dass ihm das Produkt bekannt vorkommt. Ganz am Anfang meines Blogs hatte ich euch schon einmal über das Produkt berichtet. Da das aber schon so lange her ist, möchte ich euch das Serum nun nochmals vorstellen.

5ml / ca. 85€


Zugegeben: 85 Euro sind wirklich ein stolzer Preis für nur 5ml, dennoch habe ich mir nun schon oft solche Seren gekauft. Zwar nicht immer von M2 Lashes, aber die anderen Marken sind auch nicht viel billiger. Zu Anfang war ich wirklich sehr skeptisch, ob das wirklich alles so funktioniert, aber schon nach ein paar Wochen sieht man dann doch eine Wirkung.

Und so kommt es, dass ich immer mal wieder zum Wmpernserum greife. Ich liebe lange Wimpern einfach, möchte mir aber keine künstlichen Wimpern aufkleben. Da sind solche Seren ein toller Kompromiss.




Um das Endresultat sehen zu können, benötigt man viel Geduld und Disziplin. Man muss das Serum wirklich JEDEN Tag auftragen - und das für mindestens 12 Wochen. Je länger man dran bleibt, desto länger wird das Ergebnis. Aber auch mit Serum haben die Wimpern irgendwann ihre natürliche Grenze erreicht und wachsen nicht mehr weiter.

Aufgetragen wird das Mittel mit Hilfe eines kleinen Pinsels, der von der Form und Handhabung her sehr stark an ein flüssigen Eyeliner erinnert. Es geht also sehr schnell und einfach von der Hand. Zu Anfang haben meine Lider ein wenig gebrannt, das hat sich dann nach ca. 1-2 Wochen aber wieder gelegt.

Und so hieß es dann eben jeden Tag pinseln, pinseln, pinseln. Nach ein paar Wochen wirken die Wimpern schon etwas dichter und dunkler. Übrigens trage ich das Produkt immer abends nach dem Abschminken auf, so kann das Serum über nach gut wirken.

Auf den unteren Bildern seht ihr nun das Ergebnis nach ca. 15 Wochen! Meine Wimpern sind deutlich länger geworden, aber auch dichter und vor allem viiieel dunkler. Auf beiden Bildern ist keinerlei Mascara oder ähnliches auf meinen Wimpern!

   

Ich finde, dass der Unterschied durchaus deutlich erkennbar ist. Vor allem mit Mascara sehen meine Wimpern jetzt super lang aus und haben einen sehr schönen, natürlichen Schwung. 

Damit das Ergebnis so bleibt, sollte man nach den ca. 16 Wochen nicht einfach mit der Behandlung aufhören, sondern noch 2-3 Mal die Woche auftragen. Sonst verlieren eure Wimpern die Länge wieder. Mit den 5ml kommt man ganz gut aus bei mir halten sie mittlerweile um die 4 Monate, allerdings muss ich jetzt so langsam wieder eine neue Packung kaufen.

Was haltet ihr von solchen Seren? DASS es funktioniert, sieht man ja bei meinen Bildern, aber ist euch das viele Geld das wert? Und wie findet ihr das Ergebnis bei mir denn so? Schreibt es in die Kommentare :)

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat