Aufgebraucht Mai 2017

Mittwoch, Juni 07, 2017


Im Mai sind bei mir wieder extrem viele Produkte leer gegangen, die ich nun wieder kurz vorstellen möchte und euch erzähle, ob ich sie wieder kaufen würde oder nicht.

Da es so viele Produkte sind, legen wir auch gleich mal los:



Listerine Mundspülung
Nach wie vor finde ich diese Marke unter den Mundspülungen am besten. Alle anderen sind mir deutlich zu lasch. Das Listerine ist schon relativ scharf, das ich sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich finde es genau richtig und man hat immer ein frisches, sauberes Gefühl im Mund. Ich kaufe es daher immer wieder nach.

Kérastase Shampoo
Auch dieses Produkt habe ich euch schon ziemlich oft gezeigt. Nach wie vor bleibe ich bei meinem Kérastase. Es macht meine Haare extrem weich, geschmeidig und glänzend. Sie sehen richtig gesund aus, seit ich dieses Shampoo nutze und ich kann es jedem empfehlen, der seine Haare wieder "reparieren" möchte und geschädigtes Haar wieder aufbauen will.

Bioderma Mizellenlösung
Auch das ist ein Favorit von mir! Wird auch immer und immer wieder nachgekauft, da es einfach das beste Produkt zum Abschminken ist. Es wird nicht umsonst von allen so hochgelobt und ich kann dem nur zustimmen. Ich kaufe es ebenfalls immer wieder und bin überzeugt davon!

Balea Duschgel
Das Duschgel hatte ich einmal zufällig im dm gesehen und fand das Design ganz interessant. Der Duft war sehr schön frisch und sommerlich und hat ein wenig belebt und wach gemacht. Ich fand es ganz nett, würde es jetzt aber nicht explizit nach kaufen.



Parfüm "Alien"
Der Duft dieses Parfüms war "Alien" von Thierry Mugler nachempfunden und ein 100-prozentiges Dupe dazu. Ich mochte den Duft super gerne und der Flakon war auch sehr ergiebig. Man hat nie viel Produkt benötigt, dennoch hat der Duft sehr lange angehalten. 

007 Bodylotion
Diese Bodylotion stammt aus einem Geschenkset. Ich fand den Duft ganz in Ordnung, würde es jetzt aber nicht extra deswegen nachkaufen. Die Bodylotion war ziemlich flüssig und bauchte etwas zum Einziehen. Für mich also kein Nachkauf-Produkt.

Pussy Deluxe Parfüm
Dieses Parfüm stammt aus einem PR-Sample. Der Duft war ziemlich süßlich und hat nach Kirschen gerochen, ich mochte ihn eigentlich ganz gerne. Allerdings hat er nicht lange angehalten und war nach wenigen Stunden wieder komplett weg. Man musste hier also mehrmals nachsprühen. Würde es nicht noch einmal kaufen.

Betty Barclay Bodylotion
Und auch diese Lotion stammt aus einem Geschenkset. Der Duft war in Ordnung, allerdings nichts Herausragendes, was in Erinnerung bleibt. Leicht blumig und frisch. Die Lotion an sich war auch ok, zog relativ gut ein und war recht reichhaltig. Auch dieses Produkt kaufe ich nicht nach.



Catrice Camouflage
Die Camouflage gehört auch zu meinen Lieblings-Produkten und wird nun schon seit einiger Zeit immer wieder nach gekauft. Ich liebe einfach ihre Deckkraft und lange Haltbarkeit und das zu einem unschlagbaren Preis! Habe sie natürlich wieder nach gekauft und werde wohl auch noch lange dabei bleiben.

Glamglow Gesichtsmaske
Die Maske hatte mich schon lange interessiert, allerdings hat mich der hohe Preis immer wieder abgeschreckt. Aber ich fand sie echt richtig gut. Schon beim Auftragen hat man merkt, dass hier etwas "passiert". Das Gesicht war nach der Behandlung komplett clean und die Haut weich und zart. Würde sie auf jeden Fall weiter empfehlen!

Max Factor Mascara
Und noch ein Favorit von mir. Ich kann gar nicht sagen, wie lange ich die Mascara schon nutze und immer wieder nachkaufen. Für ich die BESTE Mascara aus der Drogerie. Hier stimmt einfach alles. Lange Wimpern, schöner Schwung, tiefschwarz und kein Abfärben. Absolute Kaufempfehlung! 



Bioderma Lippenpflege
Auf diesen Pflegestift bin ich rein zufällig gestoßen und habe ich einfach einmal mitgenommen. Er pflegt die Lippen extrem reichhaltig und ist vor allem für spröde "Winter-Lippen" zu empfehlen. Mir hat er oft geholfen und die Lippen waren sofort wieder weich und zart. Auf jeden Fall ein super Produkt!

Bioderma Creme
Diese kleine Tube wurde mir zum Testen mit gegeben und ist eigentlich für Haut mit Pickeln oder Akne. Also eigentlich nicht wirklich das Richtige, da ich keines von beiden habe, aber ich habe sie dennoch getestet. Die Creme war extrem reichhaltig und eher schon dickflüssig, ließ sich aber trotzdem gut auf der Haut verteilen. Ob es wirklich bei oben genannten Problemen hilft, kann ich leider nicht beurteilen.

KIKO Lippenbalm
Dieser Baum liegt schon eine gefühlte Ewigkeit bei mir rum und geriet für einige Zeit in Vergessenheit. Nun habe ich ihn endlich aufgebraucht. Ich fand ihn ehrlich gesagt nicht soooo gut, da er stark auf den Lippen "umherflutschte" und vor allem nicht lange hielt. Würde ich also nicht nachkaufen.

You Might Also Like

0 Kommentare

Like me on Facebook

Follow Me On Snapchat